Bass Klarinette - Selmer Privilege Tief C getunt nach Blashaus

Artikelnummer: N.BCL.Sel.priv.getunt

Details: getunt nach Blashaus style: - B-Mechanik (1860 CHF) - Das Blashaus - Neck (1765 CHF) - Neupolsterung / Klang- und Resonanz Optimierung mit special Quarz-Polster und Hartfilzpolster (1200 CHF)

Die meisten Solisten spielen Selmer Bassklarinetten – sei es in der Klassik oder im Jazz. Die Selmer Privilege Bassklarinette hat viele positive Eigenschaften wie z.B. ihr interessanten, charaktervollen und fokussierten Sound. Durch die B-Mechanik wird das ganze Instrument perfekt in der Intonation und macht der Tosca grosse Konkurrenz! Dank unserem special tuning nach Blashaus, wird die Selmer Bassklarinette gerne auch im Orchester gespielt.

z.B. folgende Musiker spielen die tief C Selmer Bassklarinette:

Ernesto Molinari, Stephan Vermeersch, Bernhard Röthlisberger, Nils Kohler, Matthias Müller