DAS BLASHAUS am ClarinetFest vom 6. Juli in Ostende, Belgien

Das ClarinetFest 2018 findet vom 6. bis 11. Juli 2018 in der belgischen Stadt Ostende, statt. Künstlerischer Leiter Eddy Vanoosthuyse wird von der Familie des verstorbenen Guido Six (Chantal, Bert und Gaby) unterstützt. Die jährlich stattfindende International Clarinet Association-Konferenz wird in Partnerschaft mit der Stadt Ostende präsentiert.

Highlights sind Aufführungen der Brüsseler Philharmoniker und des Brussels Jazz Orchestra. Beide Orchester nahmen den Soundtrack des Films „The Artist“ auf. Zudem spielen die Bands der Royal Guides, die Royal Navy Band, die Flämische Kammerphilharmonie. Ein ganz besonderer Moment ist das Konzert der Brüsseler Philharmonie mit Oscar-Preisträger Nicola Piovani (La Vita è Bella), bei dem er seine Filmmusik und die Uraufführung seines Klarinettenkonzerts dirigiert.

Neben den Auftritten einiger der grössten Stars werden auch jungen Talenten eine Plattform geboten. Klarinettenchöre aus der ganzen Welt sind herzlich eingeladen, am 1. Internationalen Guido Six Clarinet Choir Festival teilzunehmen. Einer der Höhepunkte wird eine von Guido Six letzten Arrangements für Klarinettenchor und Orgel sein, die in der neugotischen Kirche St. Peter und St. Paul in Ostende aufgeführt werden.

Diverse Schwenk-Seggelke-Klarinetten, welche im BLASHAUS in der Schweiz exklusiv durch Clarinet Solutions GmbH vertreten sind, werden von führenden internationalen Klarinettenspielerinnen und -spielern beim Galakonzert, bei verschiedenen Konzerten sowie Vorträgen während des Klarinettenfestes präsentiert. Das Team vom BLASHAUS ist zusammen mit Jochen Seggelke vor Ort. Eine Reise lohnt sich also doppelt.

https://www.clarinetfest2018.com/#Exhibitors